Medien Gefahrgutunfall Neuhof

  • 0 favorites

  • Norbert Norbert
  • 17 Medien
  • hochgeladen 2. Dezember 2018

Nach dem aufwändigen Gefahrguteinsatz der etwa 150 Kräfte am Samstag in Neuhof, steht die Planung für Sonntag. „Gegen 13 Uhr werden Spezialkräfte einer Werkfeuerwehr in Neuhof eintreffen und nach entsprechenden Vorbereitungen das Gefahrgut – 600 Kilogramm Methylchlorid – kontrolliert abbrennen“, erklärte Kreisbrandinspektor Adrian Vogler am späten Samstagabend. Aktuell besteht keine Gefahr für die Bevölkerung.

Tags:
Kategorien: Osthessen